© 2020 Kinderkrebshilfe Ebersberg e.V.

Steindlhof spendet 1.560 € an die Kinderkrebshilfe Ebersberg

Am 22. September veranstaltete die Familie Schechner vom Steindlhof in Sigersdorf ihr erstes Hoffest. Die Ebersberger Goaßlschnoizer und boarische Musik sorgten für beste Unterhaltung und auch das Wetter spielte mit. Dank der vielen Besucher wurde es ein wunderschönes Fest. Für die Kinder gab es Informationen rund um die Tiere und das Leben am Hof. Sie konnten selber Getreide quetschen, an einem Landwirtschaftsquiz teilnehmen oder sich auch beim Wettmelken auslassen. Von Kinderschminken bis Zaunlattl anmalen, es wurde allerhand geboten. Auch für das leibliche Wohl wurde mit leckeren Schmankerln bestens gesorgt.

Am Nachmittag gab es Kaffee und Kuchen für die Gäste. Es wurde ein Spendenkörbchen für die Kinderkrebshilfe Ebersberg e.V. aufgestellt und dabei kam die tolle Summe von 1.560 € zusammen. Der Betrag geht nun in den Sozialfond des Vereins. Mit dem Geld werden Familien, die durch die Krankheit ihres Kindes in finanzielle Schwierigkeiten geraten sind, unbürokratisch unterstützt.

Ein ganz herzliches Dankeschön an alle fleißigen Kuchenbäckerinnen aus Sigersdorf, Freundinnen und Familie, die mit ihren schönen Kuchenkreationen die Gäste versorgten. Der Kaffeerösterei Martermühle aus Aßling, die den Kaffee spendete, sowie dem Obermoahof aus Taglaching für die zur Verfügung gestellte Milch… Und natürlich ein riesengroßes Dankeschön an alle Helfer, Aussteller und Besucher für dieses gelungene Fest. Schön war´s!


Wir können uns dem Dank nur anschließen. Ein ganz herzliches Vergelt´s Gott der Familie Schechner und allen Beteiligten, die der Kinderkrebshilfe Ebersberg e.V. zu diesem tollen Betrag verholfen haben.

Foto: Julian Kastens