top of page

Eberberger Realschüler organisieren Spendenverkauf zugunsten der Kinderkrebshilfe

Was für eine tolle Aktion – Am 24. Mai 2023 organisierte die engagierte Klasse 10b der Realschule Ebersberg in der 2. Pause einen Verkaufsstand mit herzhaften Bratwurstsemmeln.


Die schmackhaften Snacks wurden von der Schulgemeinschaft mit Begeisterung aufgenommen und so konnten dank der großzügigen Unterstützung der Eisbach Catering, welche die leckeren Bratwürstel sponserten, innerhalb kurzer Zeit beeindruckende 508,12 € eingenommen werden.


Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10b übernahmen die Planung des Events eigenständig und trafen demokratische Entscheidungen, darunter auch die Wahl des Spendenziels. Und so fiel der Entschluss den gesamten Verkaufserlös an die Kinderkrebshilfe Ebersberg e.V. weiterzureichen.

Wir freuen uns immer riesig, wenn sich gerade Kinder und Jugendliche für unsere Lieben auf der Station Intern 3 einsetzen. Ein ganz herzliches Dankeschön an alle Beteiligten!!!


Dieser erfolgreiche Spendenverkauf, der im Rahmen des Katholischen Religionsunterrichts stattfand, zeigt, wie gemeinschaftliches Engagement und Solidarität eine positive Veränderung bewirken können. Die Klasse 10b hat bewiesen, dass junge Menschen eine bedeutende Rolle spielen können, wenn es darum geht, ihre Umgebung zu verbessern. Sowohl sie als auch ihr Religionslehrer Herr Cassin sind stolz auf das Ergebnis ihrer Bemühungen und sehen den Spendenverkauf nicht nur als Gelegenheit, Geld zu sammeln, sondern auch als wichtige Erfahrung für die Schülerinnen und Schüler, Verantwortung zu übernehmen und sich aktiv für wohltätige Zwecke einzusetzen.


Dem können wir uns nur mit einem ganz herzlichen Vergelt´s Gott für die wertvolle Unterstützung anschließen!!!


Alle guten Wünsche für die Zukunft!



< Quelle: Foto privat – Schülerinnen und Schüler der Klasse 10b zusammen mit ihrem Religionslehrer Herrn Cassin bei der Verkaufsaktion >

Comments


bottom of page